Berufliche Bildung

Weiterbildung: Beteiligung in Deutschland unter dem selbstgesteckten Ziel

Bonn, Juni 2024 - Der nationale Bildungsbericht "Bildung in Deutschland 2024" ist erschienen; Schwerpunktthema ist die berufliche Bildung. Der Bericht beleuchtet die Entwicklung des Bildungssystems u.a. unter den Bedingungen von fortschreitender Digitalisierung, Zuwanderung und anhaltendem Fachkräftemangel. Er stellt Transparenz her, informiert über die politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, benennt die aktuellen Herausforderungen und bietet eine Diskussionsgrundlage für die Weiterentwicklung des Bildungssystems.

» MEHR

Bitkom e.V.

Industrie sieht in KI die Zukunft – aber zögert beim Einsatz

Berlin, Mai 2024 - Geht es nach der deutschen Industrie, wird Künstliche Intelligenz (KI) die Branche nicht nur prägen, sondern maßgeblich über ihre Zukunft entscheiden. 78 Prozent der deutschen Industrieunternehmen sind überzeugt, dass der Einsatz von KI künftig entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie sein wird. Für 70 Prozent ist KI sogar die wichtigste Technologie für die Zukunftsfähigkeit der deutschen Industrie überhaupt. Entsprechend finden 82 Prozent der herstellenden Unternehmen, die deutsche Industrie solle beim Einsatz von KI eine Vorreiterrolle einnehmen. Das sind Ergebnisse einer Befragung des Digitalverbands Bitkom unter 604 Unternehmen, darunter 160 Industrieunternehmen. 

» MEHR

TÜV Weiterbildungsstudie 2024

Vier von fünf Industrieunternehmen nutzen New Work Methoden

Berlin, Mai 2024 – KI-gestützte Fertigungsprozesse, Produktentwicklung in virtuellen Räumen, CO2-neutrale Produktion oder die neue Wasserstoffwelt: Die Zukunft industrieller Wertschöpfung war auf der Hannover Messe live zu sehen. "Die industrielle Arbeitswelt wandelt sich in rasantem Tempo – mit praktischen Auswirkungen für jeden einzelnen Mitarbeitenden", sagte Dr. Joachim Bühler, Geschäftsführer des TÜV-Verbands. 

» MEHR

KI-Studie

Fünf Kernthesen zu KI und AI-Readiness in HR

Karlsruhe, Mai 2024 – Der Think Tank Learning & Development der Zukunft Personal hat eine umfangreiche Studie zu Künstlicher Intelligenz durchgeführt und aus dieser Basis ein Whitepaper erstellt. Dabei fallen fünf Kernthesen ins Gewicht: die wahrgenommene Relevanz von KI für die Zukunftsfähigkeit; der aktueller Stand zum Einsatz in HR; die Herausforderung bei der Implementierung; die Auswirkungen von KI und die verfügbare Ressourcen für die Einführung und Nutzung von KI.

» MEHR

Skillsoft Women in Tech Report 2024

Effektives Management und KI-Kompetenz zur Förderung von Frauen

Denver/Düsseldorf, April 2024 – Skillsoft, ein weltweiter Plattform-Anbieter für transformatives Lernen in Unternehmen, veröffentlicht seinen Women in Tech Report 2024, der das aktüelle Arbeitsumfeld sowie die Bedürfnisse ünd Chancen von Frauen in der Technologiebranche untersucht. Der Report zeigt, dass fast ein Drittel (31 %) darüber nachdenkt, das Unternehmen in den nächsten zwölf Monaten zu verlassen. Als Hauptgründe werden mangelnde Führung und unzureichende Weiterbildung genannt, gefolgt vom Wunsch nach besserer Bezahlung.

» MEHR

Udemy-Report

ELearning-Kurse - Was ist jetzt besonders gefragt?

München, April 2024 –  Hybrides Arbeiten, Cybersecurity und KI sind die großen Trends im eLearning. Das belegt der Q4 2023 Global Workplace Learning Index der Online Lernplattform Udemy.  Interessant ist zum Beispiel, dass das Interesse an KI von Kursen zum reinen Verständnis der Technologie zu Kursen über die Entwicklung eigener Modelle und deren Anwendung am Arbeitsplatz zunimmt. Der vierteljährliche Bericht beleuchtet auf Basis von 16.000 Udemy Business-Kunden weltweit, welche technologischen und beruflichen Fähigkeiten besonders gefragt sind. 

» MEHR

Führungskompetenz & Soft Skills

TÜV Weiterbildungsstudie zeigt Defizite beim Thema KI

Berlin, April 2024 – Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) spielt in der beruflichen Weiterbildung bislang eine untergeordnete Rolle: Erst in jedem achten Unternehmen haben Mitarbeitende an KI-Fortbildungen teilgenommen (12 Prozent). In weiteren 6 Prozent ist das konkret geplant und 10 Prozent ermitteln gerade den Bedarf. Dagegen geben 71 Prozent an, derzeit keine KI-Schulungen durchzuführen. Das ist ein Ergebnis der repräsentativen "TÜV-Weiterbildungsstudie 2024", für die Forsa im Auftrag des TÜV-Verbands 500 Unternehmen ab 20 Mitarbeitenden befragt hat. 

» MEHR

Personalentwicklung im DACH-Raum

Masterplan Studie 2024 "Upskilling für die Zukunft"

Berlin, März 2024 - Die schnelllebige und von Krisen geprägte Geschäftswelt stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Angesichts des Fachkräftemangels müssen sie deshalb noch stärker in die Weiterbildung ihrer aktuellen Belegschaft investieren. Masterplan.com hat in einer gemeinsamen Studie mit der Quadriga Hochschule Berlin untersucht, wie es um den Status Quo und die Bedarfe bei der Personalentwicklung im DACH-Raum steht. Befragt wurden dabei rund 250 Führungskräfte und Professionals aus dem Bereich Personalmanagement.

» MEHR

KI im HR

Ergebnisse der Studie "AI Readiness" – Befragung liegen vor

Karlsruhe, Februar 2024 - Wie weit ist HR für die effektive Nutzung von KI?  Das war der Fokus der Online-Befragung "AI Readiness – Befragung zum Einsatz von KI im Personalwesen", die im Rahmen einer Studie zum Status Quo in den Unternehmen im DACH-Raum im letzten Jahr gestartet wurde.

» MEHR

Lerntrends

Udemy: Global Learning & Skills Trends Report 2024

München, Februar 2024 – ELearning Anbieter Udemy stellte seinen Global Learning & Skills Trends Report 2024 in Deutschland vor. Der Bericht wertet die Daten von fast 15.000 Udemy-Geschäftskunden aus, um Rückschlüsse auf die gefragtesten Kompetenzen am Arbeitsmarkt zu ziehen. Als klare Trends zeichnen sich der fortschreitende Wandel zur kompetenzbasierten Digitalwirtschaft mit Fähigkeiten vor allem im Softwarebereich, die branchenübergreifende Implementierung generativer KI und ein Fokus auf die Entwicklung von Führungskräften ab. 

» MEHR

mmb-Trendmonitor

Goldgräberstimmung durch GenAI – KI beflügelt die Bildungsbranche

Essen, Februar 2024 - Der Einsatz von text- bzw. bilderzeugenden KI-Modellen ("GenAI") bewegt zurzeit die gesamte Bildungsbranche. Zudem wird der Stellenwert von "Large Language Models" (LLMs) in den kommenden drei Jahren stark zunehmen. Einen besonderen Mehrwert haben die "Vergabe von Metadaten zur Beschreibung von Lerninhalten" sowie die "Formulierung von Lerninhalten durch Lehrende". Zu diesen prägenden Einschätzungen kommen die 72 Bildungsexpertinnen und -experten, die an der 18. Trendstudie "mmb Learning Delphi" 2023/2024 teilgenommen haben. 

» MEHR

Studie

Kunden bewerten 256 Anbieter aus dem Bereich "Lebenslanges Lernen"

Köln, Februar 2024 - Wer sich gezielt weiterbilden möchte, findet dafür eine Vielzahl möglicher Anbieter vor und kann zudem häufig zwischen Online-Formaten und Lern-Apps, klassischer Fernlehre sowie auch Präsenzveranstaltungen wählen. Mit welchen Bildungsanbietern Lernende besonders zufrieden sind, hat die Kölner Rating- und Ranking-Agentur ServiceValue in Kooperation mit DEUTSCHLAND TEST zum neunten Mal für ihre Studie "Lebenslanges Lernen" untersucht. Anhand von knapp 32.00 Kundenstimmen werden darin 256 Anbieter aus 17 unterschiedlichen Bildungs-Kategorien bewertet.

» MEHR

wbmonitor

Weiterbildungsmarkt: Wandel unter Krisenbedingungen

Bonn, Januar 2024 - Die Weiterbildungsbranche steht unter Druck: Digitalisierung, Energiekrise und Inflation sowie Personalengpässe verschärfen den Wettbewerb und erschweren die Angebotsplanung. Dies zeigen Ergebnisse der wbmonitor-Umfrage des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) und des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE). Viele Anbieter reagieren in dieser Situation mit Neuerungen im Angebot und Kooperationen.

» MEHR

"Stunde der Wintervögel"

ELearning-Tool Vogeltrainer: NABU zählt vom 5. bis 7. Januar Wintervögel

Stunde der WintervögelKarlsruhe, Januar 2024 - "Wer sich fürs neue Jahr vorgenommen hat, mehr für den Naturschutz zu tun, kann den guten Vorsatz gleich in die Tat umsetzen und mitmachen", sagt Artur Bossert vom NABU Karlsruhe. "Die mit der Aktion zu gewinnenden Daten über die heimische Vogelwelt helfen uns dabei, die Situation von Vögeln in Städten und Dörfern besser einzuschätzen." Der NABU Karlsruhe ruft dazu auf, eine Stunde lang die Vögel zu zählen und zu melden. Vorbereitend hilft ein eLearning-Tool.

» MEHR

Analyse

Kompetenzlücken durch schnelle Innovationszyklen bei KI

Denver/Düsseldorf, Dezember 2023 – Skillsoft, ein weltweiter Plattform-Anbieter für transformatives Lernen in Unternehmen, veröffentlicht jetzt seinen "2023 IT Skills and Salary Report". Basierend auf den Angaben von mehr als 5.700 weltweit befragten IT-Fachleuten, untersucht der Bericht den aktuellen Status der IT-Branche und unterstreicht den dringenden Bedarf an Weiterqualifizierungen und Umschulungen von Belegschaften angesichts der rasanten Weiterentwicklung von Technologien wie KI- und maschinellem Lernen (ML).

» MEHR