aktuelle Antworten

#stayinformed – Videoserie rund um Covid-19

München, März 2020 - Ein Erklärvideo ist seit Jahren fester Bestandteil im Methodenmix der digitalen Weiterbildung. Unter dem Motto #stayinformed hat die youknow GmbH eine Erklärvideo-Reihe gestartet, mit der die Teams in München und Zürich einen kleinen Beitrag zur aktuellen Situation leisten möchten. Ab sofort werden wöchentlich Antworten auf aktuell drängende Fragen geliefert.

» MEHR

Projektunterstützung

Virtuelle Zusammenarbeit in Zeiten von COVID-19

Frankfurt a.M., März 2020 - Wie können Unternehmen in Zeiten der Pandemie Ihre Belegschaft schützen und dennoch ihre Projekte voranbringen? Virtuelle Zusammenarbeit ist seit Jahren auf dem Vormarsch - und längst nicht mehr auf Videokonferenzen beschränkt. In der Corona-Krise bekommt das Thema einen völlig neuen Stellenwert für die Durchführung laufender und neuer Projekte. 

» MEHR

Corona-Krise

Virtuelle Zusammenarbeit als Chance

Gmund am Tegernsee, März 2020 - Weltweit reagieren Unternehmen derzeit mit weitreichenden Schritten, um einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Corona-Virus zu gewährleisten. Diese Maßnahmen betreffen MitarbeiterInnen jeder Hierarchiestufe. Sie stellen Firmen vor die Herausforderung, effektive Alternativen für die Durchführung von Meetings und Veranstaltungen zu entwickeln. Außerdem muss die Zusammenarbeit in Projekt und Linie kurzfristig virtuell (neu-)organisiert werden. Diese Umstellung kann dazu beitragen, den Möglichkeiten virtueller Zusammenarbeit auch langfristig einen neuen Stellenwert zu geben.

» MEHR

Workplace Learning 4.0

Lernen und Arbeiten mit eduBeacons, QR-Codes & Co.

Aachen, März 2020 - Das klassische "Lernen auf Vorrat" kann die Anforderungen an das Lernen im Kontext der digitalen Transformation nicht erfüllen. Notwendig ist vielmehr eine Form des Lernens, die den Mitarbeitern ermöglicht, situativ und bedarfsgerecht im Kontext der Arbeit zu lernen. Insbesondere in der Industrie 4.0 werden situative Lernformen eine zentrale Rolle spielen und das "Lernen auf Vorrat" in vielen Bereichen ablösen. 

» MEHR

Neuer Gigant

Cornerstone übernimmt Wettbewerber Saba

Düsseldorf, März 2020 – Cornerstone OnDemand, weltweiter Anbieter von Software für Cloud-basiertes Learning, Talentmanagement und Talent Experience, gab bekannt, dass er das Unternehmen Saba übernommen hat. Saba ist als weltweiter Anbieter von Lösungen im Bereich Talentmanagement und als Teil von Vector Capital bekannt. Das Unternehmen verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Bereitstellung und Unterstützung von Produktlösungen im Learning, Performance und Recruiting. Die Kosten der Übernahme belaufen sich auf 1,395 Milliarden US-Dollar und wurden von den Verwaltungsräten beider Unternehmen einstimmig genehmigt.

» MEHR

Fosway 9-Grid™

imc als bester europäischer eLearning-Anbieter benannt

Saarbrücken, Februar 2020 - Im neusten Bericht der Fosway-Group vom Januar 2020 wird die imc AG als "Core Leader" für Lernsysteme benannt. Außerdem bezeichnet Fosway imc als "Core Challenger" im Bereich digitales Lernen. Damit kann sich die imc unter allen analysierten Mitbewerbern als bester europäischer Full-Service-Anbieter für digitales Lernen bezeichnen.

» MEHR

Tester gesucht

Sie möchten schnell ins E-Learning einsteigen?
Dann suchen wir Sie!

Liebe CHECK.point eLearning Leser,

schnell, effizient und ohne Programmierkenntnisse Micro-Learning-Medien erstellen: Mit unserem neuen Autorensystem eAuthor eVolution gelingt Ihnen der Einstieg ins digitale Lernen – schon morgen!

Interessiert? Dann melden Sie sich ganz unverbindlich als Tester des neuen eAuthor eVolution. Wir bieten allen Lesern des CHECK.point eLearning Newsletters exklusiv die Möglichkeit, noch vor dem Produktlaunch unser neues Autorensystem unverbindlich auszuprobieren.

» MEHR

Digitale Weiterbildung

Future Skills in Zeiten von New Work

Patrick WaltherSaarbrücken, Februar 2020 - (von Patrick Walther, Walther Learning Solutions) Die Digitalisierung bringt neben dem privaten Umfeld auch im beruflichen Umfeld weitreichende Veränderungen. Viele Tätigkeiten werden durch automatische Prozesse ersetzt. Menschen werden andere Aufgaben übernehmen und besonders im Dienstleistungsbereich werden neue Fähigkeiten nachgefragt. Digitale Weiterbildung spielt eine wesentliche Rolle für die persönliche Karriere aber auch für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung.

» MEHR

eLearningCHECK 2020

"Anbieter des Jahres 2020" auf der LEARNTEC gekürt

Der 11. eLearningCHECK kürt die "Anbieter des Jahres 2020"Karlsruhe/Berlin, Februar 2020 - Sieben Gewinner hat das Ranking der Kundenzufriedenheitsuntersuchung eLearningCHECK 2020 ergeben: Die inside-Unternehmensgruppe räumt gleich drei Titel ab. Auch engram und everskill dürfen sich nun "Anbieter des Jahres 2020" nennen. Erstmalig hat eine Kategorie zwei Gewinner: Anbieter des Jahres 2020 im Bereich "Beratung / Changemanagement" werden punktgleich die Know How! AG und die HQ Interaktive Mediensysteme. Trophäen und Urkunden wurden auf dem LEARNTEC-Trendforum verliehen.

» MEHR

Zukunft Personal

CloserStill Media übernimmt die spring Messe Management GmbH

Mannheim/London, Februar 2020 – Der Messe- und Konferenzveranstalter CloserStill Media mit Hauptsitz in London gibt die Übernahme des deutschen Messeveranstalters spring Messe Management GmbH bekannt. Die spring Messe Management GmbH betreibt die renommierte Messereihe "Zukunft Personal" für das HR Management und die Digitalisierung der Arbeit.

» MEHR

Zur LEARNTEC

VITA gibt Einblick in die Zukunft der digitalen Bildung

Mönchengladbach/Karlsruhe, Januar 2020 - Für viele Lernenden bedeutet "digitales Lernen" das Abarbeiten von aufbereiteten Texten mit abschließendem Wissenstest. Damit gehe ein erhebliches Potenzial der Digitalisierung verloren, so Thorsten Unger, CEO und Gründer der wegesrand-Gruppe. Vor allem bei maschinell lehrenden, automatisierten Systemen gäbe es erhebliche Verbesserungschancen.

» MEHR

mmb-Branchenmonitor

ELearning-Branche erstmals wieder mit zweistelligem Wachstum

Umsatzentwicklung

Essen, Januar 2020 - Die bereits seit 2008 jährlich durchgeführte Analyse zeigt für 2019 eine deutliche Wachstumsdynamik des deutschen eLearning-Markts. Nicht nur der Gesamtumsatz der Branche ist zweistellig gewachsen, sondern auch die Mitarbeiterzahlen haben um fast zehn Prozent zugelegt. So entsteht das Bild eines nachhaltig wachsenden und zugleich professionalisierten Anbietermarkts rund um Digitale Bildung.

» MEHR